+makropolis

Performance | Konzert | Installation
feat. Ensemble KNM Berlin

18. bis 22. Januar 2023, 19:30 Uhr
KINDL – Zentrum für zeitgenössische Kunst, Maschinenhaus (M0)
Am Sudhaus 3, Berlin-Neukölln

TICKETS HIER

Was, wenn alle Maßstäbe schwanken und die Himmelsrichtungen wechseln wie der Wind?
Aus verstreuten Details eines palastgroßen Kartenhybrids – der Galleria delle Carte Geografiche aus dem Cinquecento – skizzieren wir in makropolis das Modell eines globalen Gemeinwesens jenseits territorialer Grenzen.
makropolis ist ein Soundscape aus kartographischen Pixeln und geographischen Konturen, ist eine Performance zwischen historischen Episoden und gegenwärtigen Krisen, zwischen mythologischen Fabeln und antiker Geometrie.

Eine Produktion der LOSE COMBO in Zusammenarbeit mit dem Ensemble KNM Berlin, gefördert von der Senatsverwaltung für Kultur und Europa des Landes Berlin, in Kooperation mit KINDL – Zentrum für zeitgenössische Kunst.

+ATLAS' WIRBEL | CONTAINER

provisorisches Archiv einer performativen Kartographie
feat. Sonar Quartett

Hier online

Nach zwei Terminverschiebungen haben wir die Reinbeckhallen im April 2021 als temporäres Labor und Studio genutzt, um ATLAS’ WIRBEL in audiovisuelle CONTAINER zu verstauen. Sieben davon sind unter www.atlas-wirbel-container.de zu entdecken.

Eine Produktion der LOSE COMBO in Zusammenarbeit mit dem Sonar Quartett, gefördert von der Senatsverwaltung für Kultur und Europa des Landes Berlin und der initiative neue musik berlin e.V., in Kooperation mit der Stiftung Reinbeckhallen.